Konfuzius - Institut an der Fachhochschule Erfurt
FH Erfurt

Details der Veranstaltungen

< CHINA SALON
16.01.2020 18:30 Alter: 2 days

Vortragsreihe Klima- & Umweltschutz in China

Notwendigkeit und Umsetzung lokalen Klimaschutzes in China- Low Carbon und Smart Cities


Als weltweit größter Energieverbraucher und Emittent globaler Treibhausgase, sieht sich die chinesische Regierung in der Notwendigkeit zu Handeln. Auf nationaler, provinzialer und lokaler Ebene entstehen zahlreiche Maßnahmen gegen den Klimawandel und für eine saubere Umwelt. Der Vortrag stellt die Potentiale der Low Carbon Economy und Smart Cities vor und diskutiert ihren Beitrag zum Klimaschutz in China.

 

 

Andreas Oberheitmann ist Wirtschaftswissenschaftler und Sinologe. Er arbeitet unter anderem als Direktor des Research Center for International Environmental Policy, als Gastprofessor der Tsinghua Universität Peking und als Senior Research Fellow am Rheinisch-Westfälischen Institut für Wirtschaftsforschung. Im Fokus seiner Tätigkeiten liegen Forschungs- und Beratungsprojekte bezüglich des globalen Klimaschutzes, Energiesicherheit sowie Außenhandels-, Entwicklungs- und Wachstumspolitik Chinas.

 

Wann? Donnerstag, 16.01.2020 um 18:30

Wo? Rathausfestsaal Erfurt